SYLT

Highlights und Spartipps

Als ich mit der vierten Klasse unserer Dorfgrundschule auf Klassenfahrt auf Sylt war, habe ich mich direkt in die Nordseeinsel verliebt. Später nahmen wir am Wochenende oftmals von Hamburg aus früh morgens den ersten Zug auf die Insel und den allerletzten zurück, wenn wir nicht gerade die paar Stunden Schlaf die ein Teenager braucht, dick eingemummelt am Strand verbrachten.

Als ich älter wurde gönnten wir uns immer mal wieder ein Wochenende auf der Insel. Und das ist mit dem einen oder anderen Sylt-Spartipp auch gar nicht so teuer, wie du vielleicht denkst!

Weiterlesen…
FRANKREICH   ROADTRIP

Frühling in der Bretagne

MADEIRA

Ein Paradies für Outdoor-Fans

Sattgrüner Dschungel, abenteuerliche Kammwege und Ausblicke von den schönsten Steilküsten Europas locken immer mehr Outdoor-Fans nach Madeira. Alles ist möglich: Mountainbiken, Tauchen, Canyoning, Paragliden oder Wandern. Ganz so wild sind wir es nicht angegangen während unserer Woche Aktivurlaub auf Madeira, aber auch uns stockte der Atem das eine oder andere Mal – nicht wegen Erschöpfung, sondern wegen der unglaublichen Schönheit der Natur.

Die Blumeninsel war jahrelang als Rentnerparadies verschrien, doch das Blatt wendet sich. Mittlerweile wird die portugiesische Insel immer häufiger als das Hawaii Europas bezeichnet.

Weiterlesen…
ÖSTERREICH    ROADTRIP

Ein Roadtrip quer durch Österreich

USA

Eine Reise durch West Texas – Von Kunst bis Natur

Eine Reise durch West Texas bietet Abwechslung pur! Ganz Texas auf einer Reise zu erleben ist schwierig, denn der Lone Star State ist größer als jedes westeuropäische Land. Wenn Texas ein eigenständiges Land wäre, so stünde es an Platz 39 der Weltrangliste. Deutschland liegt auf Platz 62.

Und ganz ehrlich: schon ein Roadtrip durch West Texas reichte aus, um Großstadt-Vibes zu finden, in Hippie Kommunen zu tanzen, Kunst im freien Wüsten-Raum zu erleben und gemeinsam mit Cowboys in den romantischen Sonnenuntergang zu reiten.

Weiterlesen…

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt