Das Chao Hostel – Eine Ruheoase in Bangkok

BANGKOK ist der Stopover-Hotspot schlechthin für Reisen nach Südostasien. Auch wenn mich die Stadt ehrlich gesagt ein bisschen stresst, mag ich sie doch zu sehr, um nicht wenigstens für ein bis zwei Tage zu bleiben.

Es sind immer gemischte Gefühle, mit denen ich in der Hauptstadt von THAILAND lande: die nächste Reise liegt zum Greifen nah, gleich werde ich wieder Abenteuerluft durch meine Lunge atmen, aber erstmal atme ich den Bangkok-Smog durch sie hindurch.

Die Straßen sind überfüllt, es ist heiß und schwül, Tuk Tuks hupen mich zur Seite und ich weiß: die Entspannung lässt noch ein bisschen auf sich warten. Ganz wichtig finde ich es daher, dass ich mich in meiner Unterkunft pudelwohl fühle und abschalten kann.

Chao Hostel Bangkok

Das Chao Boutique Hostel

Dass Hostels mehr als die Jugendherbergen meiner Grundschulzeit, in der man (kalte Granulat-Früchte-Tees bekam) sind, ist mir schon klar. Dass sie aber definitiv eine gute Alternative für ein Hotel sind, fällt mir im Chao Hostel ein Mal mehr auf.

Das Chao Hostel ist Teil des Gebäudes, in dem sich auch das fünf Sterne Design Hotel Siam@Siam befindet. Als sich die Tür des Fahrstuhls öffnet, atme ich das erste Mal seit meiner Landung durch. Schon der Eingangsbereich zu dem Hostel sieht sehr einladend aus.

Über dem lackierten Betonboden hängen traditionelle Fischer-Körbe, die zu Lampen umfunktioniert wurden. In der großen Lobby stehen Tische an denen Menschen an ihren Computern arbeiten oder einen Tee trinken. An der Seite gibt es mehrere kleine Seprarés mit Matratzen und Kissen auf dem Boden. In einer kuscheligen Koje kichern gerade zwei Mädels, während sie sich gegenseitig fotografieren. In einem anderen döst ein junger Mann mit einem Buch auf seiner Brust. Am Ende der Lobby ist eine Küche, in der es morgens Thai-Snacks zum Frühstück gibt. Den ganzen Tag über kannst du dir hier Tee und Kaffee nehmen. Großstadtluft kannst du auf dem Balkon gegenüber der Fahrstühle schnuppern. Hier gibt es zwei XL Schaukeln, Sitzkissen und einem fantastischen Blick über Bangkok.

Die Wohlfühl-Zimmer

Im Chao Hostel hast du die Wahl zwischen einem Privatzimmer mit Bad oder einem 6-Bett Zimmer (getrennte Zimmer für Männer und Frauen).

Die Zimmer sind, wie auch die öffentlichen Bereiche, modern eingerichtet, inklusive einem Touch traditionellem Thai-Stil. Sämtliches Holzmobiliar wird von lokalen Handwerker gezimmert.

Chao Hostel Bangkok

(c) Chao Hostel

Community Räume

Hinter den Mehrbettzimmern gibt es den sogenannten COMMON ROOM. Hier gibt es unendlich viele Gesellschaftsspiele, eine kleine Bibliothek und kuschelige Sofas, in die sich die Weltenbummler, bei einem DVD Abend auf dem riesengroßen Flatscreen, kuscheln können.

Chao Hostel Bangkok

Abends einen Absacker auf der Dachterrasse

Leider darf man als Hostel-Bewohner nicht den Infinity Pool des Siam@Siam benutzen. Aber die Dachterrasse, auf der sich die THE ROOF BAR befindet und die einen spektakulären Blick über Bangkok bietet, ist definitiv einen Sundowner wert.

Insider Tipps für Bangkok

Ganz toll finde ich die große Pinnwand mit Stadtkarte in der Eingangshalle. Hier pinnen alle Mitarbeiter ihre Lieblingsrestaurants und Cafés an die Wand beschrieben kurz, warum sie hier so gerne hingehen.

Für das Urlaubsheld Magazin, habe ich ein paar Tipps aufgeschrieben, was du dir bei einem kurzen Stopover in Bangkok unbedingt ansehen solltest.

Klick’ hier: Tipps für einen entspannten Stopover in Bangkok

Ganz in der Nähe vom Chao Hostel befinden sich beliebte Bangkok-Attraktionen, wie zum Beispiel das Einkaufszentrum MBK (5 Minuten) oder das BANGKOK ART AND CULTURE CENTER (ebenfalls 5 Minuten). Alle anderen Sehenswürdigkeiten kannst du ganz bequem mit der Bahn, die nicht weit weg Hostel ist, erreichen. So schön wie ich die schwimmenden Märkte, die Tempel und Chinatown auch finde. Ich bin immer wieder froh, abends in meinem Bettchen in dieser kleinen Ruheoase zu landen.

Informationen

Adresse

8th floor Siam@Siam building
865 Rama | Rd, Wang Mai
Pathum Wan, Bangkok 10330

Anfahrt

TAXI: Grundsätzlich solltest du in Bangkok darauf achten, dass der Fahrer das Taxameter anstellt. Meist startet es bei einem Grundpreis von 35 bis 50 THB (0,95 bis 1,35 EUR) startet, wird pro Kilometer berechnet. Bei Fahrten vom Flughafen aus kommen noch Gebühren für Schnellstraßen hinzu. Eine Fahrt in die Innenstadt sollte dich umgerechnet nicht mehr als 10 Euro kosten.

BAHN: Die nächstgelegene Haltestelle vom Chao Hostel ist Phaya Thai (20 Minuten zu Fuss). Mit der SRTET City Line kannst du direkt vom Flughafen aus innerhalb 26 Minuten hierhin fahren. Das Ticket kostet 45 Baht (1,15 Euro).

Zimmerpreise

Mehrbettzimmer ab 600 Baht (15,50 Euro)
DZ ab 1.500 Baht (38,50 Euro)

Hier direkt buchen!

Pinn‘ diesen Artikel auf deine Pinterest-Wand!

Chao Hostel Pinterest


Für die Übernachtung wurde ich vom Chao Hostel eingeladen. Meine Meinung über dieses wunderbare Hostel hat das auf keinen Fall beeinflusst. 
Information: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Für dich ändert sich nichts, aber wenn du über den Link buchst, bekomme ich eine kleine Provision, die direkt in mein Reisesparschwein kommt. 

2018-01-14T20:28:47+00:00

Leave A Comment